Rösterei

Über Felixkaffee – Austrian Coffee Roasting Champion

Wir sind eine kleine Kaffeerösterei aus St. Pölten und haben uns im Laufe der Jahre auf die Verarbeitung von Specialty Coffee spezialisiert. Das bedeutet wir rösten nur Kaffees die mindestens 80 Punkte von 100 nach internationalem Standard erreichen. Ein weiterer wichtiger Punkt ist die Transparenz zu den Produzenten.

Wir beziehen unsere Kaffees so direkt wie möglich, über FairTrade oder im besten Falle kennen wir die Bauern persönlich. Soweit es die Zeit zulässt, reisen wir auch in die Herkunftsländer. Für einige unserer Kaffees sind wir Bio und Fair Trade zertifiziert.

Geröstet wird auf einem handgefertigtem 7,5 kg Trommelröster der Marke Coffetool aus Griechenland. Die Gebrüder Sakantaris sind gerade dabei unsere neue größere Maschine zu bauen. Zur Qualitätssicherung und Kontrolle verwenden wir die Röstsoftware Cropster. Verpackt wird in aluminiumfreie Kaffeebeutel produziert in Bayern.

Wir möchten unseren Kunden die Vielfalt der Kaffees und vor allem die Arbeit die in den Ursprungsländern passiert näher bringen. Kaffee ist eine Frucht und sehr vielseitig im Geschmack, trägt unzählige Aromen und natürliche Süße. Unsere Kaffees rösten wir deshalb heller um diese nicht mit Bitterkeit und Röstaromen zu überdecken.

FELIX KAFFEE wurde 2012 von Felix Teiretzbacher gegründet – einfach aus der Lust heraus für seine Cafe Bar Cimbalino in Krems (mittlerweile verkauft) selbst Kaffee zu rösten. Er trinkt am liebsten alle Kaffees, Hauptsache man schmeckt das Terroir!

Im Oktober 2019 holte Felix den Titel „Austrian Coffee Roasting Champion“ bei der österreichischen Röstmeisterschaft.

 

NEWS